Unternehmen der Westermann Gruppe

Datentransfer

Wissenswertes zur Anlieferung Ihrer Druckdaten

Bitte setzen Sie sich mit Ihrer individuellen Anfrage mit unserer Kundenberatung in Verbindung. Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater stellt Ihnen dann die Zugangsdaten für ein FTP-Verzeichnis zur Verfügung. Sie laden Ihre Daten dort hoch. Bitte liefern Sie Ihre Druckdaten als PDF-Datei. Andere Daten können leider nicht bearbeiten werden.

 

Ihr Ansprechpartner:

Markus Künne

  +49 531 708 449
  E-Mail

Wichtiges in Kürze

Alle Bilder müssen mindestens eine Auflösung von 300 dpi haben. Verwenden Sie bitte immer den CMYK-Modus, niemals den RGB-Modus, da es sonst zu Farbverschiebungen kommen kann.

Da die Bildschirmdarstellung der Farben nicht verbindlich ist,  können wir für hierfür keine Garantie übernehmen. Gerne erstellen wir Ihnen bei farbkritischen Aufträgen im Vorfeld einen Proof. Der maximale Gesamtfarbauftrag C + M + Y + K Ihrer Bilddaten sollte 300 % nicht überschreiten.

Elemente und Bilder, die bis zur Endformatkante reichen, müssen mindestens 3 mm über das Endformat hinausreichen, also in den Beschnitt. Diese 3 mm werden nach dem Druck weggeschnitten und dienen als "Spielraum" bei etwaigen Schneidedifferenzen. Damit keine wichtigen Texte oder sonstigen Elemente angeschnitten werden, sollten diese nicht zu dicht am Rand liegen. Halten Sie daher bitte einen Abstand von ca. 4 mm zum Rand des Endformates.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass Ihre PDF-Daten dem Standard PDF/X3A entsprechen.

Weitere Serviceangebote